Kommunikation 5.0 für die Generation Y

Mit Hilfe der Unreal Engine ist in der Echtzeitvisualisierung Erstaunliches möglich, das bisher nur von Computerspielen mit riesigen Entwicklerteams bekannt war. In unserem Showroom haben wir diese Möglichkeiten ausgelotet und gesammelt präsentiert. Dafür haben wir uns Schritt für Schritt in die zahlreichen, komplexen Teilsysteme der Unreal Engine eingearbeitet.

Um vorhandene 3D Modelle unserer Kunden in der Unreal Engine zu verwenden haben wir einen Workflow entwickelt, CAD-Daten umzuwandeln, aufzubereiten und für die Verwendung in der Unreal Engine zu optimieren. Die notwendigen Materialien, um die Produkte so lebensecht wie möglich aussehen zu lassen, haben wir direkt in der Unreal Engine erstellt. Schließlich haben wir die Produkte mit Partikelsystemen ausgestattet, um ihre Funktion zu visualisieren. Damit das Erlebnis interessanter ist, kann der Benutzer die Produkte selber aktivieren und deaktivieren.

Wenn eher Information statt Funktion vermittelt werden soll, bieten lebensechte 3D Charaktere die Möglichkeit, dem Benutzer einen interaktiven Gesprächspartner an die Hand zu geben. Zu diesem Zweck haben wir zahlreiche Varianten von Charakteren in unserem Showroom platziert. Ob sie lediglich eine simple Animation abspielen, an einem vorherbestimmten Pfad entlangwandern, komplexen Verhaltensmustern folgen oder vom Benutzer selber zum Sprechen gebracht werden können, alles ist im Showroom vertreten. Dafür haben wir sowohl Zugriff auf eine große Bibliothek an fertigen Bewegungsabläufen als auch die Möglichkeit, eigene Bewegungsabläufe mittels Motion Capturing aufzunehmen. Gesichtsanimationen und lippensynchrone Texte erstellen wir, um einen Charakter jeden gewünschten Text glaubhaft sprechen zu lassen.

Dank dynamischer Lichtberechnung ist die Beleuchtungssituation im Showroom vollkommen flexibel. So kann z.B. die Position der Sonne verändert werden, um innerhalb weniger Sekunden unterschiedliche Tageszeiten zu simulieren. Selbstverständlich inklusiver wandernder Schatten. Diese dynamische Beleuchtung kommt besonders opulenten Außenszenarien zu Gute, die sich ebenso qualitativ erstellen lassen wie detaillierte Innenräume.